WSP Mieterausbau

Frankfurt am Main, 2011 – 2014

Eine Etage im Bürogebäude in der Hanauer Landstraße wurde durch helle, moderne und praktische Elemente neu ausgebaut. Ein integriertes Regal zieht sich durch die Büroflächen wie ein roter Faden. Das Regal ist Raumtrennung und Staufläche in einem und bildet mit seinem Deckel mit integrierter Beleuchtung und eingebauten Tischen eine zur Kommunikation einladende Mittelzone. Die gläserne Regalrückwand verleiht den Räumen eine zusätzliche Transparenz. Ein kräftiges Rot an den Wänden in den Bereichen Flur, Empfang und Küche setzt Akzente innerhalb des langen Grundrisses.

Beteiligte s+s GesellschaftenA

Technische Daten:

Bauherr/Auslober: WSP Deutschland AG
Projektarchitekt: Michael Schumacher, Nina Delius
Projektleitung Planung: Nina Delius
Brutto-Grundfläche: ca. 1.500 m²
Projekt PDF DownloadProjekt zur Merkliste
Projekt teilen:
vorheriges Projektnächstes Projekt