Zurück

Bald bewohnt

26.10.2018 - Meldungen

schneider+schumacher erarbeitete gemeinsam mit dem Bauherren ABG FRANKFURT HOLDING ein Modellprojekt für den kostengünstigen Wohnungsbau. Die Basis hierfür bildet ein modulares Prinzip. Zwei gespiegelte Wohnungen, die sich reihen und stapeln lassen.
Das Ziel des Projekts „ABG Wohnhäuser“ lag darin aufzuzeigen, wie ein Wohnungsneubau bei heutigen Rahmenbedingungen qualitativ hochwertig und energieeffizient - aber dennoch preisgünstig - umgesetzt werden kann.

Anfang November ziehen nun die ersten Mieter in die neuen Wohnungen ein.

 

Bilder: © Kirsten Bucher

News teilen:
vorherige Newsnächste News